Tierärztin

Nahravani

Leicht erreichbar

Gute Parkmöglich- keiten finden Sie bei uns direkt vor
der Tür
(040) 2002626

Tierärztin Fahimeh Nahravani

Wagnerstraße 107, Eilbek, Wandsbek, Barmbek, Hamm
Patientenbewertungen lesen

Willkommen in unserer Kleintierpraxis in Hamburg-Eilbek


COVID-19

In Hinblick auf das fortbestehende COVID-19 Problem
bitten wir darum Termine grundsätzlich telefonisch zu vereinbaren.

Unsere kleine, persönlich seit 2017 geführte, Praxis bietet Ihnen und Ihrem Vierbeiner einen möglichst entspannten Umgang. So wird der Besuch beim Tierarzt stressfrei und Ihr Liebling schneller wieder gesund.

Unsere Patienten schätzen uns für den verbindlich- vertrauensvollen Umgang mit den Tieren. Unsere Patienetn wissen, dass Sie auf die medizinische Kompetenz und die sicheren Hände von Tierärztin Nahravani vertrauen können.

  • Keine langen Wartezeiten
  • Kastration, Wurmkur, akute Unfallversorgung
  • Komplett Check, Jahresuntersuchung

 

Gesucht:
Für unsere freundliche Praxis suchen wir ab sofort Unterstützung durch eine Tierarzthelferin oder einen Tierarzthelfer.
Wir bieten: Flexible Arbeitszeiten, solides Grundgehalt und Zusatzeinnahmen durch Mitarbeit im Notdienst.
Wir erwarten: Selbständiges Arbeiten, Berufserfahrung und Engagement.
Bewerbungen bitte unter:
Tel. (040) 2002626, 01775552772, fahi180211@gmail.com oder personalvermittler@gmx.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Freitag 8:30 bis 15:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 17:00 Uhr
Hausbesuche und Notdienst:
(040) 2002626   01775552772

Freundliches Team, entspannte Atmosphäre

Google Rezensionen:

Unsere Leistungen

allgemeine Untersuchung aller Kleintiere
spezielle Untersuchungen
  • Röntgen
  • Labor (24h) + schneller
Chirurgie
  • Narkose
  • Weichteilchirurgie
  • Kastration
  • Infusion
eigenes Labor
  • Haut
  • Kot
  • Blut
  • Urin
Zahnbehandlung
  • Zahnwechsel
  • Prophylaxe
  • Zahnstein
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Extraktion
  • Zahnkorrektur bei Nagetieren
Tierpflege
  • Krallen schneiden
  • Fell scheren
  • Fell kämmen / Fellpflege
Tierkennzeichnung
  • Transponder
  • Mikrochip
  • Tätowierung
Impfungen


  • Individuelle Impfberatung
  • Ausstellen von EU-Heimtierpässen
Hormonbehandlung


  • Hormonchip
  • "Die Spritze danach"
Die Leistungen unserer Praxis werden nach der Gebührenordnung für Tierärzte abgerechnet. Sie können bei uns in Bar oder mit EC-Karte bezahlen.

Beratung

Wir beraten Sie gerne bei allen Fragen rund um Ihr Tier. Sprechen Sie uns gerne auf folgende Themen an:

  • Welpenkauf, Tiervermittlung
  • Tierpension
  • Geriatrie
  • Ernährung
  • Tierpflege
  • Auslandsreisen
  • Verhalten
  • Parasiten / Ungeziefer
Jetzt anrufen und informieren:
(040) 2002626

Impressum

Tierärztin Fahimeh Nahravani
Wagnerstr.107
22089 Hamburg
Fon 040/2002626
Fax 040/2099218
fahi180211@google.com

Tierärztekammer Hamburg,
Sternstr.106, 20357 Hamburg
Berufsordnung der Landestierärztekammer Hamburg
Die Regelungen finden sich im Gesetzesblatt
der Freien und Hansestadt Hamburg.
Schlichtungsstelle: TK Hamburg

Steuernummer 43/168/03925
Finanzamt Hamburg-Barmbek

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Tierärztin Fahimeh Nahravani. Eine Nutzung der Internetseiten der Tierärztin Fahimeh Nahravani ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Tierärztin Fahimeh Nahravani

Wagnerstr. 107

22089 Hamburg

Deutschland

Tel.: 0402002626

E-Mail: fnahravani@yahoo.de

Website: www.kleintierpraxis-eilbektal.de

2. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Tierärztin Fahimeh Nahravani erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Tierärztin Fahimeh Nahravani keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Tierärztin Fahimeh Nahravani daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen und beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO. Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeteitung. Diese Verarbeitung dient der technischen Verwaltung und der Sicherheit der Website. Die gespeicherten Daten werden nach sieben Tagen gelöscht, wenn nicht aufgrund konkreter Anhaltspunkte ein berechtigter Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung besteht und eine weitere Prüfung und Verarbeitung der Informationen aus diesem Grund erforderlich ist. Wir sind nicht in der Lage, Sie anhand der gespeicherten Informationen als betroffene Person zu identifizieren. Die Art. 15 bis 22 DSGVO finden daher gem. Art. 11 Abs. 2 DSGVO keine Anwendung, es sei denn, Sie stellen zur Ausübung ihrer in diesen Artikeln niedergelegten Rechte zusätzliche Informationen bereit, die ihre Identifizierung ermöglichen.

3. Rechte der betroffenen Person

  • Sie haben nach Maßgabe des Art. 15 DSGVO und § 34 BDSG das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und gegebenenfalls in welchen Umfang wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person verarbeiten oder nicht.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 16 DSGVO von uns die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO und § 35 BDSG von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken zu lassen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
  • Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung nach Maßgabe des Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgt ist, nicht berührt.
  • Wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt, haben Sie nach Maßgabe des Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

4. Bewerbungen

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist 26 Abs. 1 S. 1 BDSG.

5. Cookies

Wir setzen Cookies und ähnliche Technologien ein. Der Dienst SeeYourData wird zur Umstetzung der gesetzlichen Pflicht zur Dokumentation der Einwilligung gem. Art. 7 I DSGVO eingesetzt. Details können Sie unserer Cookie Richtline entnehmen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Cookie Einwilligung.

6. Google Maps

Wir nutzen Google Maps zur Anfahrtsbeschreibung auf dieser Seite. Der Dienst wird nur nach Einwilligung gem. Art. 6 I a) DSGVO geladen. Dabei kann es zu einer Datenübermittlung insbesondere Ihrer IP Adresse in die USA kommen. Details können Sie unserer Cookie Richtlinie entnehmen.